Als Mitglied hast Du viele neue Möglichkeiten im Forum: alle Links und Themen lesen, an Wettbewerben teilnehmen, unsere Galerie benutzen und vieles mehr, melde dich einfach an!

Fünfte Verhaftung nach Razzia bei Hundezüchter im Siegerland

Beitrag#1von Hexe » Do 15. Dez 2016, 17:44

Wenn ein Hund nur darf, wenn er muss, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er soll.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen. :connie_5:
Hexe
||
 
Beiträge: 21417
Registriert: 04.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BW
Danke gegeben: 157
Danke bekommen: 93x in 77 Posts


Re: Fünfte Verhaftung nach Razzia bei Hundezüchter im Siegerland

Beitrag#2von Hundeli » Fr 16. Dez 2016, 07:37

:sd14:

hm, i-wer hat ja mal gesagt, wer mit Tieren schlecht umgeht, tut das auch mit Menschen....................allerdings, ein Mensch kann sich wehren! Heute sowieso, wo jeder Pipi vor Gericht gebracht werden kann....................aber Tiere sind machtlos! :dfbgirlietraurig:

So ein 'Betrieb' sollte schlicht aufgelöst werden.............die Besitzer mal ähnliche Dinge wie die Hundis mussten erleben usw.
Sorry, aber da kann ich nur noch sauer werden!

Grüesslis
Hundeli
Hundeli
Altwolf
Altwolf
 
Beiträge: 5681
Registriert: 05.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 100x in 88 Posts


Re: Fünfte Verhaftung nach Razzia bei Hundezüchter im Siegerland

Beitrag#3von Hexe » Fr 16. Dez 2016, 16:23

Wenn ein Hund nur darf, wenn er muss, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er soll.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen. :connie_5:
Hexe
||
 
Beiträge: 21417
Registriert: 04.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BW
Danke gegeben: 157
Danke bekommen: 93x in 77 Posts


Re: Fünfte Verhaftung nach Razzia bei Hundezüchter im Siegerland

Beitrag#4von Hundeli » So 18. Dez 2016, 10:27

:sd14: :sd14:

naja...........'fühlen sich betrogen'............warum nicht mal ganz einfach aber ehrlich? Sie wurden betrogen!

Ich weiss halt nicht, warum es immer wieder Menschen gibt, die trotz Wissen, Bauchgefühl und fehlenden (stinknormalen) Unterlagen so ein Hundi kaufen...........zumal sie ja alle immer wieder aussagen, sie wären erstaunt das dies oder jenes 'komisch' war...........

Egal, wichtig ist ja eigentlich nur, dass solchen Händlern die erneute Möglichkeit für all die Schandtaten genommen wird, oder?

Grüesslis
Hundeli
Hundeli
Altwolf
Altwolf
 
Beiträge: 5681
Registriert: 05.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 100x in 88 Posts




Forum Statistiken

Optionen

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
size:0;cursor:pointer;outline:0;}