Als Mitglied hast Du viele neue Möglichkeiten im Forum: alle Links und Themen lesen, an Wettbewerben teilnehmen, unsere Galerie benutzen und vieles mehr, melde dich einfach an!

Kampfhund beisst schon zum zweiten Mal zu

Beitrag#1von Hexe » Do 2. Feb 2017, 18:38

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

.....Doch dann geschah das Unerwartete: «Als ich mit meinem Freund herumalberte, biss mich der Hund in die Wange.»....


Das italienische Tierheim hat Jasper seinem Besitzer weggenommen. Dem Hund droht die Todesspritze.

:girlwarten:
Wenn ein Hund nur darf, wenn er muss, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er soll.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen. :connie_5:
Hexe
||
 
Beiträge: 21417
Registriert: 04.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BW
Danke gegeben: 157
Danke bekommen: 93x in 77 Posts


Re: Kampfhund beisst schon zum zweiten Mal zu

Beitrag#2von Hundeli » Fr 3. Feb 2017, 07:45

:sd14:

hey, jetzt aber mal unter uns................klar, das Ganze ist sehr schlimm und sicher hat es ihr viel Schmerz bereitet!

Egal wie oder was................wegen diesem Hundebiss Wohnung verloren, Job verloren? Das glaub ich mal sicher nicht! Da wird mal wieder ein Cocktail gemischt, der sicherlich nicht ok ist!
Spitalkosten? Es war ja ein Unfall = Unfallversicherung zahlt..........sie war ja angestellt, also hat sie eine Unfallversicherung und als weibliche Person auch eine Nichtbetrieb-Unfallversicherung. Nebst dem, bei uns muss man in einer KK Grundversicherung sein, also?

Nö, da stimmt wohl einiges nicht so ganz!

Grüesslis
Hundeli
Hundeli
Altwolf
Altwolf
 
Beiträge: 5681
Registriert: 05.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 100x in 88 Posts




Forum Statistiken

Optionen

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
size:0;cursor:pointer;outline:0;}