Als Mitglied hast Du viele neue Möglichkeiten im Forum: alle Links und Themen lesen, an Wettbewerben teilnehmen, unsere Galerie benutzen und vieles mehr, melde dich einfach an!

Aktuelle Tierversuchsstatistik

Beitrag#1von Hexe » Do 19. Nov 2015, 15:07

Noch immer Millionen Tieropfer für Tierversuche

2.008.537 Tiere wurden direkt in Tierversuchen eingesetzt und weitere 789.926 im Rahmen von Tierversuchsprojekten zu wissenschaftlichen Zwecken wie beispielsweise Organentnahmen getötet. Hinzu kommen fast 563.600 Fischlarven, die dieses Jahr erstmals erfasst werden, in der Tabelle des Ministeriums jedoch nicht enthalten sind. Während Versuche an den Hauptleidtragenden, Mäusen und Ratten, um 13,5 % bzw. 3,5 % leicht rückläufig waren (Mäuse 2014: 1.901.985, 2013: 2.199.671; Ratten 2014: 362.530, 2013: 375.656), wurden unter anderem mehr Affen, Hunde, Fische, Katzen (Zunahme um fast 26 % auf 997 Tiere) und Schweine (Zunahme um fast 12 % auf 14.374 Tiere) für Versuchszwecke herangezogen.


:girlwarten:
Wenn ein Hund nur darf, wenn er muss, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er soll.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen. :connie_5:
Hexe
||
 
Beiträge: 21337
Registriert: 04.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BW
Danke gegeben: 157
Danke bekommen: 93x in 77 Posts




Forum Statistiken

Optionen

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
size:0;cursor:pointer;outline:0;}