Als Mitglied hast Du viele neue Möglichkeiten im Forum: alle Links und Themen lesen, an Wettbewerben teilnehmen, unsere Galerie benutzen und vieles mehr, melde dich einfach an!

Offener Brief an Merkel, Gabriel und Steinmeier – Verletzungen der Menschenrech

Beitrag#1von Hexe » Sa 10. Dez 2016, 17:21

Wenn ein Hund nur darf, wenn er muss, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er soll.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen. :connie_5:
Hexe
||
 
Beiträge: 21934
Registriert: 04.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mitten in der Pampa


Re: Offener Brief an Merkel, Gabriel und Steinmeier – Verletzungen der Menschenrech

Beitrag#2von Hundeli » So 11. Dez 2016, 10:36

:sd14:

ops! Meinst die nehmen das so ernst, wie es gemeint ist??????

Weisst, manchmal verzweifle ich schier wegen gewissen Rechtssprechungen..................ok, man verurteilt einen Mörder für zig Jahre Gefängnis! Soweit so gut, aaaaaaber wenn einer viele Leute umgebracht hat, ist die Jahreszahl Gefängnis fast gleich hoch. Geht nicht auf, oder?
Vergewaltiger, Krieger und und und............wer legt die schon in Ketten?

Krieg ist i-wie erlaubt, morden nicht................stimmt doch was nicht, oder?

Dann, sie schreien wegen Flüchtlingsthemen............man soll helfen, spenden und Verständnis haben.........ok, was tun sie? Stehen sie vor die Menschen und helfen ihnen direkt?
Nö, das darf das Volk!!!!! Aber Lobe holen sie sich dann schon von ihresgleichen!

Im Moment darf man ja wirklich mehr als gespannt sein, was in der EU noch alles passiert.............besser wird's wohl kaum, da ja schon genügende neue L.......... bereit stehen und die Plätze um jeden Preis wollen...............

Grüesslis
Hundeli
Hundeli
Altwolf
Altwolf
 
Beiträge: 6258
Registriert: 05.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz


Re: Offener Brief an Merkel, Gabriel und Steinmeier – Verletzungen der Menschenrech

Beitrag#3von Hexe » So 11. Dez 2016, 22:54

ops! Meinst die nehmen das so ernst, wie es gemeint ist??????

Seufz, nein, wahrscheinlich eher nicht.

Krieg ist i-wie erlaubt, morden nicht................stimmt doch was nicht, oder?

Grob gesagt: Solange es der Staat macht, ist es kein Morden - wenn es aber jemand aus Verzweiflung und wegen der Ungerechtigkeit in der Gesetzgebung macht, ist es ein Mord

Aber mir persönlich tat es schon sehr gut, dass man hier lesen kann, wie es tatsächlich ist.
Und es bestätigt mir, dass auch andere so denken und das läßt wiederum hoffen, dass die Bürger endlich anders Wählen, auch wieder zur Wahl gehen und sich endlich, endlich auch mal merken, was so zwischen den Wahlen alles passiert.


Manches sollte man wirklich nur noch in die Welt hinaus schreien, damit es auch wirklich der Letzte erfährt, was eigentlich passiert!
Wenn ein Hund nur darf, wenn er muss, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er soll.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen. :connie_5:
Hexe
||
 
Beiträge: 21934
Registriert: 04.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mitten in der Pampa


Re: Offener Brief an Merkel, Gabriel und Steinmeier – Verletzungen der Menschenrech

Beitrag#4von Hundeli » Di 13. Dez 2016, 07:38

:sd14:

oh oh............'damit auch der Letzte erfährt,was eigentlich passiert'................bei den Ego's auf zwei Beinen?
Solangs einem gut geht, hört man zwar..........aber hören tut man nix! Wieso auch, sind ja keine persönlichen Sorgen da..................

Ich bin sehr für's helfen, gebe auch gerne Waren.............aber und das ist mein grosser Krux, man hat nicht kontrolliert, man hat nicht mit klaren Regeln gearbeitet und man hat nicht vorher abgeklärt was mit dem oder dem Mensch sein soll................. Da ist halt viel passiert was für unsere Mitmenschen, Bürger und und und mehr als ungut ist!

Anders wählen? Und dann? Jeder Neue ist doch auch so ein Schwätzer.............Ansehen, Gewinn, Macht ist über Allem!!!!!
Schlimmerweise könnt Ihr ja nicht zu allen Themen Stellung beziehen.........so können die Damen und Herren auch anders werkeln! :tuete: Könntet Ihr auch abstimmen zu x oder y, wär es vielleicht ein bissel besser? Anders auf jeden Fall..............

Gucken wir mal, was Neue erzählen........

Grüesslis
Hundeli
Hundeli
Altwolf
Altwolf
 
Beiträge: 6258
Registriert: 05.2011
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz




Forum Statistiken

Optionen

Beteilige Dich mit einer Spende
cron
size:0;cursor:pointer;outline:0;}